Werkzeugkasten Unternehmenskommunikation (Webinar | Online)

Grundlagen für Einsteiger und Volontäre

Unternehmenskommunikation, oder auch Corporate Communication, umfasst die Kommunikationsprozesse von Unternehmen wie Public Relations, interne Kommunikation und externe Kommunikation. Wie und ob Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation wahrgenommen wird, ist dabei meist abhängig vom Erfolg Ihrer Kommunikation. Die richtige Ansprache von Kunden wie auch von Mitarbeitern ist also eine Voraussetzung für den unternehmerischen Erfolg. Doch folgen viele Unternehmen dabei keiner klaren Strategie und keinem eindeutigen Konzept. In diesem kompakten Online-Seminar lernen Sie die Grundlagen und Instrumente der Unternehmenskommunikation kennen und erfahren, was ein gutes Kommunikationsmanagement ausmacht.

Themenschwerpunkte

  • Grundlagen, Aufgaben und Ziele der Unternehmenskommunikation
  • Kommunikation mit unterschiedlichen Bezugsgruppen: interne Kommunikation (Kanäle, Botschaften, Zielgruppen)
  • Kommunikation mit unterschiedlichen Bezugsgruppen: externe Kommunikation (Kanäle, Botschaften, Zielgruppen)
  • Umgang mit Medienvertretern
  • Instrumente der Unternehmenskommunikation: Pressearbeit vs. PR, Website, Social Media, Krisen-Kommunikation, Reputation
  • Netzwerken & Corporate Influencer
  • Kommunikations-Controlling: Evaluation und Erfolgsmessung

Lernziele

Sie kennen die Grundlagen der Unternehmenskommunikation und die Unterschiede zwischen internen und externen Bezugsgruppen. Sie lernen den Baukasten der Unternehmenskommunikation kennen, verstehen die Anwendungsbereiche von PR und Pressearbeit und können in einer PR-Abteilung oder PR-Agentur erste Aufgaben selbstständig übernehmen. Die Relevanz und die Möglichkeiten des Netzwerkens sind Ihnen geläufig und Sie werden befähigt, Kommunikationsaktivitäten zu evaluieren.

Teilnehmergruppe

  • Dieses Webinar richtet sich an Volontäre, Berufsanfänger und Quereinsteiger in der Unternehmenskommunikation.
  • Online-Kompaktkurs für Mitarbeiter:innen aus Kommunikation, Presse und Marketing, die sich die Grundlagen der Unternehmenskommunikation aneignen möchten.

Seminarmethode

Entdecken Sie mit unseren Online-Seminaren eine flexible Lösung der beruflichen Weiterbildung. Egal ob Home Office, Büroschreibtisch oder Hotelzimmer – Sie loggen sich am Seminartag bequem in den virtuellen Seminarraum ein und schon sind Sie live und interaktiv dabei.

 Das erwartet Sie:

  • diese Schulung umfasst insgesamt 4 Trainingseinheiten à 45 Minuten und kurzen Pausen zwischen jeder Sequenz
  • Kleingruppe mit maximal 8 Teilnehmern
  • Hinweise zur Technik sowie zur optimalen Vorbereitung
  • digitale Bereitstellung der Seminarunterlagen
  • ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
  • persönliche Vor- und Nachbereitung der Schulung durch das Media Workshop Team
  • Zertifikat zum Nachweis der beruflichen Fortbildung

 Bitte stellen Sie folgende Technik sicher:

  • Laptop, Rechner oder Tablet mit stabiler Internetverbindung
  • die Software Zoom (falls die Software nicht heruntergeladen werden kann, ist eine Teilnahme auch via Link möglich)
  • eine funktionierende Webcam
  • ein Headset oder ein Mikrofon (es genügt auch ein einfaches Kopfhörerheadset)

Referent

Stefan Koslowski arbeitet seit Jahrzehnten als selbständiger Kommunikationsberater, Texter und Autor. Seine Auftraggeber finden sich in der Wirtschaft und Industrie, ebenso wie in Politik und Kultur. Darüber hinaus schreibt er als Ghostwriter Reden, Vorträge und Bücher für Vorstände und Führungskräfte in großen und mittelständischen Unternehmen, für Verbände sowie für Selbständige und Freiberufler. Stefan Koslowski ist Mitglied im Verband Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS).

Eventdatum: Freitag, 19. Februar 2021 10:00 – 15:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

MW MEDIA WORKSHOP GmbH
Hermannstraße 16
20095 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2263-9660
Telefax: +49 (40) 2263-5980
http://www.media-workshop.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top
shares