Optigrün Akademie: Multifunktionale Dachnutzung (Seminar | Online)

Der Forschungsdirektor des Instituts für Nachhaltigkeitspolitik (ISEP) in Tokio, Dr. Eric Martinot, hat bereits 2014 einen Aufruf gestartet: „No rooftop left behind“ – „Kein Dach ungenutzt lassen“. Der Blick von oben, auf die Dächer von deutschen Städten, zeigt noch immer viele ungenutzte Flächen aus Beton, Teerpappe oder Kies.

Referenten von Optigrün erläutern Ihnen im Online-Seminar „Multifunktionale Dachnutzung“, wie Dachbegrünung und Solaraufständerungen, die energetische, wirtschaftliche und ökologische Funktionalität eines Gebäudes erhöht. Daneben können mit auflastgehaltenen Geländersystemen von Optigrün durchdringungsfreie Vorkehrungen zum Arbeitsschutz bei Pflege und Wartung, normgerechte Seitenschutzeinrichtungen für Fluchtwege und absturzsichere Aufenthaltszonen zur privaten und öffentlichen Nutzung von Dachflächen geschaffen werden.

Das Online-Seminar findet am Mittwoch, den 17.02.2021 von 9:00 bis 10:30 Uhr statt.

Voraussetzungen für eine Teilnahmebescheinigung: Wenn Sie eine Teilnahmebescheinigung möchten, müssen Sie sich persönlich mit Ihrem Namen und Adresse anmelden und mit Ihrem individuell zugesendeten Link am Online-Seminar teilnehmen. Bei der Teilnahme von mehreren Personen mit einem Link erhält nur der Link-Inhaber eine Teilnahmebescheinigung.   

Anmeldung: Die Teilnahme ist für Sie kostenlos, bitte melden Sie sich unter diesem Anmeldelink für das Online-Seminar an.

Eventdatum: Mittwoch, 17. Februar 2021 09:00 – 10:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Optigrün international AG
Am Birkenstock 15-19
72505 Krauchenwies-Göggingen
Telefon: +49 (7576) 772-0
Telefax: +49 (7576) 7722-99
http://www.optigruen.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top
shares