TETRA – digitaler Bündelfunk (Seminar | Ostfildern)

TETRA (Terrestrial Trunked Radio) ist ein ETSI Standard für den digitalen Bündelfunk. Er eignet sich wegen seiner besonderen Leistungsmerkmale besonders für Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, zum Beispiel Polizei, Feuerwehr oder andere Hilfsdienste.

TETRA bietet gegenüber den Mobilfunkstandards wie GSM oder UMTS bessere Übertragungsqualität und zusätzliche Leistungsmerkmale im Bereich der Sicherheit. Neben Sprache sind auch mehrere Verfahren zur Datenübertragung möglich. Die Einführung von TETRA in Deutschland wurde 2005 entschieden. In den meisten anderen europäischen Ländern werden TETRA-Netze schon länger betrieben.

Ziel der Weiterbildung

Die Teilnehmer des Trainings gewinnen einen Überblick über das TETRA-System in den Bereichen Luftschnittstelle, Systemarchitektur, Protokollstacks, verschiedene Modi der Sprach- und Datenübertragung, Sicherheitsaspekte, Anwendungen, zukünftige Weiterentwicklungen und Positionierung des Systems im Markt.

Voraussetzungen
Grundkenntnisse der Mobilfunktechnik und auch der Nachrichtentechnik

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Eventdatum: 30.06.21 – 01.07.21

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top