EINLADUNG zum Pressegespräch zur Wiederaufnahme von Veranstaltungen auf dem Erfurter Messegelände (Pressetermin | Erfurt)

Der September 2020 bringt der Veranstaltungsbranche nach dem Corona-Shutdown ein Stück Normalität zurück. Im Erfurter Messezentrum finden nun wieder Fachkongresse, Verbandssitzungen und Parteitage statt. Wir haben behördlich abgestimmte Hygiene- und Infektionsschutz-Standards für alle Besucher, Aussteller und Mitarbeiter entwickelt, die wir Ihnen vorstellen möchten. Auch die Publikumsmesse „Reisen & Caravan“ des Veranstalters RAM Regio Ausstellungs GmbH kann ihre Tore mit einem entsprechenden Hygienkonzept öffnen, worüber wir uns sehr freuen.

Wir möchten Sie über die aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen im Allgemeinen und über die konkreten Maßnahmen zur Messe „Reisen & Caravan“ gern informieren und laden Sie zu einem gemeinsamen Pressegespräch ein.

Wann:            Donnerstag, 17. September 2020, 11.00 Uhr

Wo:                Messerestaurant Cube, Messe Erfurt GmbH
                       Gothaer Str. 34, 99094 Erfurt

Anmerkung: bitte tragen Sie bei Ihrer Ankunft einen Mund-Nasen-Schutz
                     (die Platzierung erfolgt so, dass Sie diesen während der
                     Pressekonferenz abnehmen können.)

 Als Gesprächspartner stehen zur Verfügung:

  1. Steffen Linnert, Beigeordneter für Finanzen und Wirtschaft der Stadt Erfurt
  2.  Constanze Kreuser, Geschäftsführerin RAM Regio Ausstellung GmbH
  3.  Michael Kynast, Geschäftsführer Messe Erfurt GmbH

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um eine kurze Teilnahmebestätigung bis zum 15.09.2020 an Isabell Schöpe, i.schoepe@messe-erfurt.de,  0361 400 1350.

Eventdatum: Donnerstag, 17. September 2020 11:00 – 13:00

Eventort: Erfurt

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Messe Erfurt GmbH
Gothaer Straße 34
99094 Erfurt
Telefon: +49 (361) 400-0
Telefax: +49 (361) 400-1111
http://www.messe-erfurt.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top
shares