Holzenergie-Tagung 2021 (Sonstige Veranstaltung | Online)

Unter dem Motto „Perspektiven für die CO2-neutrale und regionale Energieversorgung von Industrie, Gewerbe und Kommunen“ findet die Holzenergie-Tagung Baden-Württemberg (HET) am 21. April 2021 erstmalig online statt.

Das Tagungsprogramm widmet sich den aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen, technischen und ökologische Aspekten. Praxisbeispiele zeigen, wie die Holzenergie-Branche attraktive Lösungen für die klimaneutrale Energieversorgung gestalten kann. Begleitend zum Vortragsprogramm haben Partner die Möglichkeit, Ihr Unternehmen virtuell während der Tagung und darüber hinaus auf der Veranstaltungswebseite vorzustellen.

Veranstaltet wird die Tagung gemeinsam von der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg (HFR) , der Plattform Erneuerbare Energien Baden-Württemberg (Plattform EE BW) und dem Holzenergie-Fachverband (HEF).

Hiermit laden wir Sie herzlich zu dieser Tagung ein. Detaillierte Informationen zu Programm, Anmeldung und dem Partnerangebot für Unternehmen entnehmen Sie bitte beiliegendem Flyer. Werfen Sie auch einen Blick auf die Website zur Veranstaltung, die einen Rückblick auf die vergangenen Tagungen auf dem Campus der HFR enthält: https://www.holzenergie-bw.de/holzenergie-tagung

Eventdatum: Mittwoch, 21. April 2021 09:00 – 13:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg
Schadenweilerhof
72108 Rottenburg am Neckar
Telefon: +49 (7472) 951-0
Telefax: +49 (7472) 951-200
http://www.hs-rottenburg.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top
shares