Feld-Labor: Baustoff Lehm (Workshop | Murrhardt)

  • Praxis-Workshop
  • 2-tägiges Präsenzseminar
  • 23. und 24.07.2021 in Murrhardt

Neben der Einführung in die Grundlagen zu den Anwendungen des Baustoffes Lehm konzentriert sich dieser Praxis-Workshop auf die Verarbeitung von Mörtel, Putz und Farbe in der praktischen Anwendung. Wir arbeiten mit selbst aus der Baugrube gewonnenen Lehmen und Sanden und feldmäßig gemischten Mörteln. Die Grundlagen und einschlägigen Merkblätter der Probstei für Denkmalpflege Johannesberg e. V. und des WTA werden vermittelt.

Inhalte:

Anwendung von Baulehm in der zeitgemäßen Renovierung, Restaurierung und Sanierung. Materialkenntnis Entstehung, Lagerstätten und Untergrundvorbereitung, Herstellung von Lehmmörtel, Lehm-Wärmedämmputze. Stampflehmböden und Deckenputze auf Schilf, Deckendämmung mit Holzwolle. Dekorative Elemente im Innenbereich für Oberputze, Verwendung als Pigment und eigene Mischungen mit Naturfasern.

Zielgruppe:

Architekten und Planer, Restauratoren und Energieberater, Bauhandwerker und Fachkräfte im Bereich der Bausanierung im Innenbereich, Restaurierung, Naturbaustoffe. Auch interessierte Bauherren und Baufrauen sind willkommen.

Eventdatum: 23.04.21 – 26.04.21

Eventort: Murrhardt

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Deutsches Energieberater-Netzwerk (DEN) e.V.
Berliner Straße 257
63067 Offenbach am Main
Telefon: +49 (69) 1382633-40
Telefax: +49 (69) 1382633-45
http://www.Deutsches-Energieberaternetzwerk.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top
shares