IHK-Pressegespräch | Konjunkturumfrage 1. Quartal 2021 (Pressetermin | Online)

Wie ist die regionale Wirtschaft derzeit aufgestellt? Wie wird es wirtschaftlich weitergehen? Welche Entwicklungen sind auf dem Arbeitsmarkt zu erwarten? Antworten darauf gibt die aktuelle Konjunktu-rumfrage der IHK Heilbronn-Franken, an der sich diesmal 421 regionale Unternehmen aller Branchen beteiligt haben.

Wir möchten Ihnen die Ergebnisse unserer aktuellen Konjunkturumfrage (1. Quartal 2021) gerne vor-stellen und würden uns freuen, Sie am

DIENSTAG, 4. MAI 2021 10:15 UHR

virtuell begrüßen zu dürfen. Das Pressegespräch erfolgt über Microsoft-Teams. Den Link zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung bis spätestens Montag, 3. Mai 2021.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen IHK-Hauptgeschäftsführerin Elke Döring sowie der stv. IHK-Haupt-geschäftsführer Christof Geiger zur Verfügung.

Wir bitten Sie von Aufzeichnungen des Gesprächs abzusehen. Für Kollegen des Rundfunks besteht im Anschluss an das Pressegespräch die Möglichkeit über MS-Teams/Telefon Originaltöne zu erhalten. Hierfür bitten wir um eine Anmeldung ebenfalls bis Montag, 3. Mai 2021.

Eventdatum: Dienstag, 04. Mai 2021 10:15 – 11:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
Ferdinand-Braun-Straße 20
74074 Heilbronn
Telefon: +49 (7131) 9677-0
Telefax: +49 (7131) 9677-199
http://www.heilbronn.ihk.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top
shares