Marktkonzentration im IT-Mittelstand – Gefahr oder Chance? (Webinar | Online)

Bitmi Fachgruppen-Event M&A am Freitag 18.6.2021   9 – 11 Uhr

Marktkonzentration im IT-Mittelstand – Gefahr oder Chance?

Viele mittelständische Softwareunternehmen stehen aktuell vor der Herausforderung ihren Zielbranchen in den nächsten Jahren Cloudlösungen anbieten zu können. Diese Investitionen verringern die Ergebnisse und bergen hohe technische Risiken.

Zeitgleich investieren unterschiedlichste Unternehmen gezielt in Softwareunternehmen. Dadurch entsteht eine neue Marktkonzentration vor allem bei Branchen-softwarehäuser.

Wir wollen mehr darüber wissen und haben Investoren und IT-Unternehmer eingeladen:

  • Herr Prof. Dr. Rainer Lauterbach von GRÜN Software Group  

Herr Prof Lauterbach wird uns im Interview bei Andreas Barthel, spannende Einblicke in die Zukaufstrategie der Grün Software AG geben, die gerade im Branchenmarkt für Verlage Investments getätigt hat.

  • Herr Dr. Grün Vorstand der Grün AG, Anmeldung über XING-Event für IT-Unternehmerwollen wir fragen, welche Motivation und Strategie dahinter steckt in eine buy and build-Strategie umzusetzen.
  • Herr Alexander Brendecke M&A Leiter der Total Specific Solutions

Herr Brendecke wird uns über die TSS, (CSI-Gruppe) mehrere Zukäufe realisierte berichten welche Strategie verfolgt die TSS und welche Investmentkriterien sollten IT-Unternehmer erfüllt haben.

  • Herr Jens Buchloh Geschäftsführer der ergovia GmbH hat beschlossen seine Wachstumsstrategie mit der TSS zu realisieren, uns interessiert, welche Motivation liegt dahinter und wie ist es plötzlich als angestellter Geschäftsführer zu arbeiten?

 

Eventdatum: Freitag, 18. Juni 2021 09:00 – 11:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

connexxa M&A für die IT-Branche – Andreas Barthel
Berner Str. 79
60437 Frankfurt
Telefon: +49 (69) 9050944-20
Telefax: +49 (69) 9050944-29
http://www.connexxa.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top